Home news Jahresprogramm über uns unsere ringer meisterschaft fotosammlung links
 


Mannschaftsmeisterschaft

Es sollte nicht ganz reichen                                                 19.10.19
Domdidier war der Organisator der zweit letzten Runde. Belp traf auf das Team Wallis und auf Domdidier, die entscheidenden Begegnung um den zweiten Gruppen Platz. Der Kampf war auf Messer schneide, aber es sollte nicht ganz reichen. Zwar trennten sich die zwei Mannschaften 15:15 unentschieden aber auch wenn Belp die letzten zwei Begegnungen in Freiamt gewinnt, bleibt wegen einem Punkt Rückstand nur der dritte Schlussrang.

Durchzogener Wettkampftag für Belper                                 12.10.19
Das Belper Team musste nach Hergiswil wo es drei Begegnungen gegen Sense, Hergiswil und das Freiamt hatte. An diesem Tag war irgendwie der Wurm drin, es wurden viel zu viele Punkte verschenkt und so mussten die Belper mit einem Sieg, und zwei Niederlage zufrieden sein. Die gute Ausganglage auf den zweiten Gruppenplatz wurde verspielt. Nun muss Belp am nächsten Samstag in Domdidier seine Kämpfe gewinnen. Belp- Hergiswil 14:16, Belp-Sense 15:17, Belp- Freiamt 16:15.

Belp ist weiter erfolgreich.                                                      08.10.2019
Am 28. September führte der Ringclub Belp zu Hause die Begegnungen gegen die RR Brunnen und gegen den RC Willisau Lions durch. Den ersten Match gegen Brunnen konnte hoch mit 32:1 gewonnen werden. In der zweiten Begegnung trennten sich die Belper gegen den Leader aus Willisau 16:16 Unentschieden. Eine Woche später war der RC Belp zu Gast beim Team Wallis in Collombey. Dort mussten drei Runden absolviert werden. In der ersten Begegnung erneut gegen Willisau, musste das Belper Team unten durch. Willisau war stark aufgestellt und gewann verdient mit 20:11 Punkten. Danach kam unser Team besser in Fahrt. Gegen Domdidier, den Absteiger der NLB konnte ein klarer Sieg mit 20:9 gefeiert werden, und die RS Freiamt wurde gar mit 28:5 besiegt werden. Fotos........

 

Guter Start in die neue Saison                                              22.Sept. 2019
Die Belper Ringer starten mit zwei Siegen in die Saison. Nach einem Kampffreien Wochenende ging es nun auch für den RCB los. Die Kämpfe wurden in Fribourg von der RS Sense durchgeführt. In der ersten Begegnung konnten die Belper knapp mit 16:14 gegen Hergiswil gewinnen. Auch in der zweiten Begegnung verließen die Belper die Matte als Sieger. Das Team Wallis wurde mit 19:10 geschlagen.
Am nächsten Samstag geht es nun in Belp weiter. Wettkampfbeginn ist 17.00 Uhr. Fotos........

 

 


Neue Trikots für Aktivmannschaft                                               14. August



Belp ist weiter erfolgreich.                                                      8.10.2019
Am 28. September führte der Ringclub Belp zu Hause die Begegnungen gegen die RR Brunnen und gegen den RC Willisau Lions durch. Den ersten Match gegen Brunnen konnte hoch mit 32:1 gewonnen werden. In der zweiten Begegnung trennten sich die Belper gegen den Leader aus Willisau 16:16 Unentschieden. Eine Woche später war der RC Belp zu Gast beim Team Wallis in Collombey. Dort mussten drei Runden absolviert werden. In der ersten Begegnung erneut gegen Willisau, musste das Belper Team unten durch. Willisau war stark aufgestellt und gewann verdient mit 20:11 Punkten. Danach kam unser Team besser in Fahrt. Gegen Domdidier, den Absteiger der NLB konnte ein klarer Sieg mit 20:9 gefeiert werden, und die RS Freiamt wurde gar mit 28:5 besiegt werden. Fotos........
 

 

zurück
 

Guter Start in die neue Saison 19
Die Belper Ringer starten mit zwei Siegen in die Saison. Nach einem Kampffreien Wochenende ging es nun auch für den RCB los. Die Kämpfe wurden in Fribourg von der RS Sense durchgeführt. In der ersten Begegnung konnten die Belper knapp mit 16:14 gegen Hergiswil gewinnen. Auch in der zweiten Begegnung verliessen die Belper die Matte als Sieger. Das Team Wallis wurde mit 19:10 geschlagen.
Am nächsten Samstag geht es nun in Belp weiter. Wettkampfbeginn ist 17.00 Uhr.
 

     



Belp belegt den zweiten Rang der 1. Liga                                20.11.18
Der Ring Club Belp verliert gegen die RR Tuggen beide Finalkämpfe. Die Tuggener waren über beide Finalkämpfe gesehen die bessere Mannschaft. In Belp wäre die große Chance vorhanden gewesen den nötigen und wichtigen Heimsieg zu holen. Es wurden aber zu viele unnötige Punkte verschenkt und so konnten beiden Mannschaften vier Kämpfe gewinnen. Am Schluss lag Tuggen gar mir zwei Punkten voran und gewannen mit 15:13. Dies machte die ohnehin schwierige Ausgangslage zum Auswärtskampf nicht einfacher, denn den Belpern fehlten mit Feyer Ronan, Schwander Manuel und Weber Stefan gleich drei Siegringer. Diese Hypothek war dann auch zu groß, Belp konnte nur gerade zwei Kämpfe für sich entscheiden und verloren klar mit 24: 5 Punkten. Siege gab es durch Willi Daniel und Trachsel Cèdric der alle seine 14 Kämpe gewinnen konnte, Bravo Cèdric für deine tollen Kämpfe. Für Belp war es trotzdem eine erfreuliche Saison. Nach dem der RCB in der vergangen Saison keine Mannschaft stellte, verlief die Saison ausgezeichnet. Alle 12 Vorrundenkämpfe konnten gewonnen werden und als Gruppensieger der 1. Liga West verdient in das Finale einziehen. Wir danken allen Ringern und den Zuschauern die das Team Lautstark unterstützt haben für ihren Einsatz. Nun hoffen wir mit dem gleichen Schwung ins neue Jahr zu gehen und auch in der nächsten Saison vorne mitmischen zu können.


 

Belp trifft im Final der 1. Liga auf Tuggen                                   29.10.18
Am Samstag den 3. November trifft Belp zu Hause auf das starke Team aus Tuggen. Die Ringer von Tuggen konnten wie die Belper die ganze Saison nie Bezwungen werden und sind überlegener und verdienter Sieger der Ostgruppe. Tuggen wir mit ihren vielen guten Nachwuchsringern ein starker Gegner für die Belper werden. Die Begegnung gegen Tuggen findet um 20.00 Uhr in der Neumatthalle in Belp statt. Um 19.00 Uhr findet bereits die Begegnung um Rang 3 statt wo sich Freiamt 2 und Kriessern 2 gegenüber stehen werden.

 

Der RC Belp beendet die Meisterschaft ohne Verlustpunk    13.10.18
Auch nach zwölf Runden gibt Belp keine Punkte ab. Die Letzte Runde wurde von der RR Hergiswil durchgeführt. Belp musste erneut drei Kämpfe austragen. Gegner waren Schattdorf, Brunnen und das Team Wallis. Alle drei Begegnungen konnten klar und deutlich gewonnen werden. Somit gewinnt Belp auch die Kämpfe 10, 11 und 12 und beendet die 1. Liga West als klarer Sieger.

 

Belp bleibt weiter ohne Niederlage                                        07.10.18
Der RCB musste am Samstag ins Wallis nach Collombey fahren. Gegner waren dieses Mal Willisau, Schattdorf und Team Wallis. Es musste also dreimal gerungen werden und verlangte den Ringern einiges ab. Belp startete gut und konnte Schattdorf in einer knappen und spannenden Begegnung mit 17:13 bezwingen. In der zweiten Begegnung war Willisau der Gegner. Belp konnte alle Kämpfe für sich entscheiden und gewann hoch mit 28:2 Punkten. In der dritten und letzten Begegnung musste der RCB gegen den Gastgeber auf die Matte. Auch Team Wallis konnte mit 23:10 geschlagen werden. Am nächsten Samstag ringt Belp in Hergiswil um den Sieg in der Regional Liga West. Es stehen drei weitere Begegnungen gegen Brunnen, Schattdorf und Wallis auf dem Programm.

 

Siege auch in der zweiten und dritten Runde                        30.09.18
Am Samstag konnten die Belper die Siegesserie fortsetzen. Bereits am vergangenen Samstag konnte der RCB die Begegnungen drei und vier gegen Hergiswil und Brunnen gewinnen. Am Samstag trafen die Belper in der dritten Runde erneut auf Hergiswil wo sie wiederum einen klaren Sieg feiern konnten. Die zweite Begegnung gegen Freiamt wurde einmal mehr eine knappe Angelegenheit und wurde erst im letzten Kampf zu Gunsten der Belper entschieden. Nun steht der RCB mit sechs Siegen in Folge und ohne Verlustpunkte immer noch gut im Rennen. Am nächsten Samstag geht es ins Wallis wo drei Begegnungen anstehen die sicher wieder Spannung versprechen.

 

Guter Start für Belper Ringer                                                     09.09.18
Am Samstag führte der Ring Club Belp die erste Runge der 1. Liga West durch. Die Begegnungen wurden auf zwei Matten durchgeführt. Die sechs Mannschaften aus Willisau, Hergiswil, Brunnen, Freiamt, Team Wallis und Belp zeigten gute und spannende Kämpfe. Auch die Belper konnten gut in die Saison starten. Mit zwei Siegen gegen Willisau und Freiamt wurden beide Begegnungen gewonnen. Willisau wurde hoch mit 28:4 und Freiamt in einem spannenden Kampf mit 17:15 bezwungen. Gut in Szene setzen konnten sich beiden Leihringer Adrian Schärli aus Ufhusen und Ronan Feyer das Riesen Talent aus Sense. Ronan konnte beide Kämpfe überlegen Gewinnen und hatte großen Anteil an den Belper Siegen. Adrian gewann in der für in nicht üblichen Gewichtsklasse auch einen Kampf. Auch mit zwei Siegen starteten Willi Daniel, Weber Stefan und Trachsel Cédric in die Saison. Am 22. September geht es für den RCB mit der dritten Runde im Freiamt weiter. Resultate: Belp: Willisau    Belp: Freiamt

 

Mannschaftsmeisterschaft 2017                                        26.09.2017
Liebe Mitglieder, liebe Sponsoren. Die Mannschaftsmeisterschaft der  1. Liga steht vor der Tür und hat bereits begonnen. Da der RC zurzeit einige Gewichtsklassen nicht besetzen kann, müssen wir schweren Herzens unsere Mannschaft aus der 1. Liga zurückziehen. Unser Ziel besteht weiterhin darin, unseren Nachwuchs aufzubauen und bald möglichst wieder eine komplette Mannschaft zu stellen.

Dank Ihrer Unterstützung können wir weiter daran arbeiten unsere Jugend zu fördern. Zum Beispiel findet seit diesem Sommer neu jeweils am Mittwoch von 18.15 bis 19.00 Uhr zusätzlich zu den Schülern das KiRi (Kinderringen) statt. Auch hier sehen wir unser Ziel, die Kleinen spielerisch für den schönen Ringsport zu begeistern. Wir bedanken uns herzlich bei Allen die uns grosszügig unterstützen.

 

1. Liga West 2016


 

5. Runde 1. LigaWest                                                               28.10.16
Die letzte Runde wurde in der BBZ Sporthalle in Willisau durchgeführt. Einmal mehr hatte Belp das Handicap die Gewichtsklasse bis 52 kg nicht besetzen zu können. So lag das Team wie schon die ganze Saison bereits mit 0 : 4 Punkten zurück. Gegen diese starken Gegner aus Willisau und Hergiswil die wiederum mit Ringern aus dem erweiterten  A Kader an den Start gingen, war das eine zu Grosse Hypothek. Trotz zum Teil sehr guten Kämpfen wurden beide Begegnungen verloren.
Willisau : Belp     Hergiswil : Belp


4. Runde 1. Liga West                                                              20.10.16
In der 4. Runde mussten die Belper zu den Napfringern nach Hergiswil fahren.Hergiswil war aber nur der Gastgeber, Gegner waren Freiamt und Thalheim. Der erste Gegner war Freiamt gegen die man in der Vorrunde noch verloren hat. Heute lief es für die Berner viel besser, die Aargauer konnten mit 23 : 9 besiegt werden. Gegen den unangefochtenen Leader aus Thalheim konnten drei der Begegnungen gewonnen werden und der fünf wurden verloren. Belp verlor mit 10 :22 Punkten.
Belp : Freiamt     Belp : Thalheim


3
. Runde 1. Liga West                                                              11.10.16
In der vierten Runde war der Ring Club Belp der Gastgeber. Die erste Begegnung gegen eine einmal Mehr verstärkte Willisauer Mannschaft bot guten Ringsport. Belp verlor mit 8:18 Punkten, doch die Begegnungen waren umkämpft. Im zweiten Kampf hiess der Gegner Brunnen. Wie schon vor einer Woche wurde es ein klarer Sieg. Brunnen wurde mit 24:9 besiegt. In einer Woche geht es nach Hergiswil. Wettkampfbeginn: 15.30 
Belp : Willisau     Belp : Brunnen



2. Runde 1. Liga West                                                              02.10.16
Nach einer Woche Pause reisten die Belper ins Freiamt nach Merenschwanden. Gegner waren dieses Mal Hergiswil und Brunnen. Die turbulente Begegnung gegen die Napfringer ging mit 15:15 Unentschieden aus. Gegen die zweite Mannschaft aus Brunnen gab es einen klaren Sieg. Die Inerschweizer wurden mit 28:4 Punkten besiegt. Am nächsten Samstag trifft Belp zuhause auf Willisau und erneut Brunnen. Wettkampfbeginn 18.00 Uhr.  Belp - Hergiswil     Brunnen - Belp

 

1. Runde 1. Liga West                                                              17.09.16
Der RC Belp musste zum Saisonstart gleich zum Aufstiegsfaforiten nach Thalheim. In der ersten Begegnung hiess der Gegner aber Freiamt die mit einer starken zweiten Mannschaft an den Start gingen. Die Begegnung wurde erst im letzten Kampf zu Gunsten der Freiämter mit 16:12 entschieden. Gegen Thalheim zeigte Belp auch gute Kämpfe, musste sich aber auch in dieser Auseinandersetzung geschlagen geben. Nun hoffen die Belper in der zweiten Runde auf ihren ersten Sieg.
Thalheim - Belp     Belp - Freiamt

 

 

Saison 2015   1. Liga West                   Portrait                         Match Details

 

 

 

 

 

 

Saison 2014   1. Liga West                 Portrait



Neue Gewichtsklassen!                                                                  28.01.14
Nachdem sich der Weltverband wieder für die Olympischen Spiele von Rio empfehlen konnte, mussten im Ringsport diverse Änderungen vorgenommen werden damit es an Attraktivität für die Zuschauer gewinnt. Die ersten Impulse wurden in neuen Gewichtsklassen gesetzt. Neu gelten für alle Internationalen Anlässe sowie auch für die Schweizermeisterschaften folgende Gewichtsklassen.

Freistil: 57, 61, 56, 70, 74, 86, 97, 125 Kg.

Greco:  59, 66, 71, 75, 80, 85, 98, 130 kg.

Für die kommende Mannschaftsmeisterschaft der 1. Liga gelten folgende Gewichtsklassen: 52, 57, 61, 65, 74, 80, 90, +90 kg
 

zurück

 

Saison 2013   1. Liga West

Ein Sieg und ein Unentschieden in der letzten Runde.                 12.10.13
Bereits standen die letzen zwei Begegnungen der laufenden Saison an. Belp musste nach Willisau reisen wo sie auf die Mannschaften Willisau und Schattdorf trafen. Natürlich wollten die Belper noch einmal gute Leistungen auf die Matte bringen, das auch gelang. In der ersten Begegnung hiess de Gegner Willisau. Dieser spannende Kampf endete zum Schluss 17:17 Unentschieden. In der zweiten Begegnung des Abends trafen die Belper auf die Urner Ringer aus Schattdorf. Es konnten fünf Kämpfe gewonnen werden und somit auch die Begegnung. Der RCB gewinnt mit 20:11 Punkten und belegt den 3. Schlussrang der 1. Liga West.

Wieder ein  Sieg und eine Niederlage                                              12.10.13
In der dritten Runde der 1. Liga West musste der RC Belp auswärts in Schattdorf ( Uri ) antreten. Die Gegner waren dieses Mal die Ringer aus Hergiswil und die RS Freiamt. In der ersten Begegnung traf Belp auf Freiamt. Ohne eine Kampf zu verlieren siegten die Berner mit 25:5 Punkten. Die zweite Begegnung gegen Hergiswil verlief danach nicht mehr so erfreulich. Belp kam nie so richtig in den Kampf und verlor hoch mit 10:21 Punkten. Zwei Schultersiege gab es nur durch Trachsel Cédric und Weber Stefan.


Belp startet mit einem Sieg und einer Niederlage                          28.9.13

Am Samstag stieg das Belper Team in die neue Saison. Zum Auftakt musste der RCB in Thalheim beim NLB Absteiger antreten . In der ersten Begegnung hieß der Gegner Schattdorf und wurde mit 21:12 bezwungen. Im zweiten Kampf traf Belp auf Thalheim wo Belp mit 22:10 unterlag.
 

 

 

Saison 2012 Regionalliga

zu den Ringerportrait

01.09.12 Hergiswil Belp in Hergiswil 12:19 Detail
  Willisau Belp in Hergiswil 13:17 Detail
15.09.12 Luzern Belp in Luzern 7:24 Detail
06.10.12 Belp Schattdorf in Belp 21:11 Detail
  Belp Freiamt in Belp 15:15 Detail
20.10.12 Schattdorf Belp in Freiamt 8:25 Detail
  Freiamt Belp in Freiamt 5:26 Detail
03.11.12 Belp Hergiswil in Belp 11:20 Detail
  Belp Willisau in Belp 22:8 Detail
10.11.12 Belp Luzern in Luzern 24:9 Detail

 

Saison NLB West 2011



zu den Ringerportrait

10.09.11 Belp Sense 11:27 Detail
24.09.11 Martigny Belp 16:24 Detail
01.10.11 Belp Domdidier 18:19 Detail
08.10.11 Sense Belp 22:18 Detail
15.10.11 Belp Martigny 26:15 Detail
22.10.11 Domdidier Belp 24:13 Detail
29.10.11 Ufhusen Belp 19:18 Detail
05.11.11 Belp Ufhusen 17:18 Detail
12.11.11 Martigny Belp 22:17 Detail
19.11.11 Belp Martigny 15:23 Detail

 

 

Saison NLB West 2010

 

25.09.10 Hergiswil Belp 17:23 Detail
02.10.10 Belp Sense 20:17 Detail
09.10.10 Martigny Belp 14:24 Detail
16.10.10 Belp Ufhusen 23:17 Detail
23.10.10 Belp Domdidier 15:24 Detail
30.10.10 Belp Hergiswil 20:19 Detail
06.11.10 Sense Belp 24:12 Detail
13.11.10 Belp Martigny 24:16 Detail
20.11.10 Ufhusen Belp 23:15 Detail
27.11.10 Domdidier Belp 30:10 Detail

Home | news | Jahresprogramm | über uns | unsere ringer | meisterschaft | fotosammlung | links

 

 

Tabelle 1. Liga West 2019

   
1. RC Willisau 2 14 23
2. CO Domdidier 14 21
3. RC Belp 14 20
4. RS Sense 2 14 18
5. RR Hergiswil 2 14 17
6. RS Freiamt 2 14 9
7. Team Valais 14 2
8. RR Brunnen 2 14 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tabelle 1. Liga West 2018

   
1. RC Belp 10 24
2. RS Freiamt 10 19
3. RR Schattdorf 10 16
4. Team Valais 10 9
5. RR Brunnen 10 9
6. RC Willisau 10 5
7. RR Hergiswil 10 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tabelle 1. Liga West 2016

   
1. NRC Thalheim 10 20
2. RC Willisau 10 13
3. RS Freiamt 10 9
4. RR Hergiswil 10 9
4. RC Belp 10 7
5. RR Brunnen 10 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tabelle 1. Liga West 2015

   
1. RC Willisau 14  
2. Illarsaz 10  
3. RC Belp 8  
4. RS Freiamt 6  
5. RR Hergiswil 2  


 

Belp - Freiamt 10:23
Belp - Illarsaz 5:28
Belp - Hergiswil 25:6
Belp - Freiamt 22:12
Belp - Hergiswil 13:19
Belp - Illarsaz

18:10

Belp - Willisau

18:12

Belp - Willisau 8:23

 

 

 

 

Tabelle 1. Liga West 2014

   
1. RS Freiamt 8 14
2. RR Hergiswil 8 12
3. RC Belp  8 10
4. Illarsaz 8 10
5. RC Willisau 8 6
6. Yogaka Dragon 8 0

 

Hergiswil-Belp

18:12

Yogaka-Belp

10:21

Belp-Willisau

21:07

Belp-Hergiswil

12:20

Freiamt-Belp

21:09

Yogaka-Belp

07:24

Belp-Illarsaz

21:07

Belp-Willisau

24:07

Illarsaz-Belp 25:06
Freiamt-Belp 17:15

 

 

 

 

 

 

Tabelle 1. Liga West 2013

 
1.NRCThalheim                  20
2.RHergiswil                     14
3. RC Belp  11
4. RCWillisau 8
5. RSFreiamt 7
6. RR Schattdorf  0

 

1. Liga Gruppe West 2013

1 RR Hergiswil

2 RC Willisau

3 NRC Thalheim

4 RC Belp

5 RR Schattdorf

6 RS Freiamt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rangliste 2012
Teams Kpf. Sieg Pkt.
1. Hergiswil 10 9 18
2. Belp 10 8 17
3. Freiamt 10 4 10
4. Willisau 10 4 8
5.RRS 10 3 7
6. Luzern 10 0 0